• Schnelle Lieferung
  • Maße auf Kundenwunsch
  • Beste Qualität zum fairen Preis

Hochglanz oder feinmattierte Folie? Für jede Oberfläche der richtige Schutz!

Man kauft einen neuen Tisch oder hat eine andere Oberfläche, die man gerne und oft benutzt? Dann sollte man sein Lieblingsstück schützen! Nur welcher Schutz ist der Richige? Hochglanz oder feinmattierte Folie? Wir erklären euch die Unterschiede und worauf ihr beim Kauf achten solltet!

 

Hochglanz Folie

Die Hochglanz Folie ist für alle Oberflächen aus Holz oder einer matten Struktur geeignet. Der Tisch bleibt durch die Folie komplett sichtbar, wird aber perfekt geschützt. Die 2mm starke Folie schützt nicht nur vor Flecken und umfallenden Gläsern, sondern auch vor Stößen und Kratzern. Die Folie wird einfach auf den Tisch gelegt und sollte bei geölten Tischen alle 3-4 Wochen mal für einen Tag runter genommen werden, damit das Holz „atmen“ kann.

WICHTIG: Bei Hochglanz Oberflächen, Glastischen oder lackierten Tischen ist die hochglanz Variante nicht gut geeignet, da sich Luftblasen bilden und man bekommt diese auch kaum raus.

 

Feinmattierte Folie

Für Tische und Oberflächen mit hochglanz Optik ist die feinmattierte Folie die richtige Wahl. Durch die feinmatte Struktur liegt die Folie schön auf und bildet keine Luftblasen zwischen Tisch bzw. Oberfläche und Folie. Trotz der matten Struktur kann man die Oberfläche durchsehen und die Maserung oder Farbe des Tisches gut erkennen.

Im Gegensatz zur hochglanz Folie kann man die feinmatte Variante auch für normale Holztische verwenden, da es keine negativen Einschränkungen gibt. Die Folie verhält sich auf allen Oberflächen gleich.

 

Reinigung

Die Reinigung erfolgt mit einem feuchten Lappen, mit ein bisschen mildem Spülmittel bekommt ihr auch die hartnäckigen Fettflecken kinderleicht weg. Ihr müsst nichts weiter beachten. Bei hartnäckigen Flecken von Tomatensoße oder Abdrücken von Tellern oder Geschirr, könnt ihr die Folie einfach in die Sonne legen. Das Betacarotin, welches die orangene Farbe hervorruft wird durch die Sonne ausgebleicht und die Wärme der Sonne dehnt das Material wieder aus und die Druckstellen verschwinden.

Zuschnitt

Wenn ihr die Folie bestellt nehmt bitte die tatsächlichen Maße eures Tisches. In der Produktion werden dann je nach Folie und Größe ein bisschen Länge zugegeben, da die Folie bei uns auf einer Rolle ist und sich erst auf eurem Tisch „entspannt“ und das Material in die gewünschte Größe schrumpft, bzw sich ausdehnt. Bitte habt also ein bisschen Geduld und lasst ihr 1-2 Wochen Zeit zum Arbeiten. Sollte danach die Größe immernoch nicht passen könnt Ihr unseren Support jederzeit kontaktieren, wir helfen euch gerne weiter.

Folgt uns auch auf Instagram und/oder Facebook für neue Ideen und Produkte!