• Tischfolie zu 100% recyclebar
  • Maße auf Kundenwunsch
  • Schnelle Lieferung

Sichtschutzfolie für ein blickdichtes zu Hause

Sichtschutzfolie für ganze Fenster, Glasoberflächen oder für Teilbeklebungen 

Passgenauer Blickschutz

ab 17,90€

29,90€/m² inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lässt Tageslicht durch und schützt vor ungewollten Blicken
Sehr einfaches anbringen dank des robusten Materials
Der Sichtschutz kann nach dem Abziehen wieder verwendet werden
Pflegeleichte Oberfläche, die Fingerabdrücke verschwinden lässt

  • Versandkostenfrei ab 70€ innerhalb DE

Hilfe zur Maßeingabe


Messen Sie die Länge und Breite Ihres Tisches mit einem Zollstock oder einem Maßband aus. Danach tragen Sie die Maße exakt in die Felder “Länge” und “Breite” ein.



Oberflächen mit runder Kante


Messen Sie bei Oberflächen, die eine Rundung an der Kante haben, ab dem Punkt an dem die Rundung aufhört. Also ab dem Teil der Oberfläche an dem die Fläche gerade ist.



Hilfe zur Maßeingabe


Messen Sie die Breiteste Stelle Ihres Tisches mit einem Zollstock oder einem Maßband aus. Danach tragen Sie das Maß exakt in das Feld “Durchmesser” ein.



Oberflächen mit runder Kante


Messen Sie bei Oberflächen, die eine Rundung an der Kante haben, ab dem Punkt an dem die Rundung aufhört. Also ab dem Teil der Oberfläche an dem die Fläche gerade ist.



Hilfe zur Maßeingabe


Messen Sie die Länge und Breite Ihres Tisches mit einem Zollstock oder einem Maßband aus. Danach tragen Sie die Maße exakt in die Felder “Länge” und “Breite” ein.



Oberflächen mit runder Kante


Messen Sie bei Oberflächen, die eine Rundung an der Kante haben, ab dem Punkt an dem die Rundung aufhört. Also ab dem Teil der Oberfläche an dem die Fläche gerade ist.



Radius ausmessen


Verlängern Sie die Tischkante (wie die beiden schwarzen Linien).

Der Radius ist das Maß zwischen dem Punkt an dem sich die Linien schneiden, bis zu dem Punkt an dem die Rundung Ihres Tisches beginnt. Diesen Wert geben sie dann in das Feld “Radius” ein.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass Sie den Radius nicht von der Gesamtlänge und der Breite abziehen. Geben Sie das Maß des Radius in das dafür vorgesehene Feld ein.



Hilfe zur Maßeingabe


Messen Sie die Länge und Breite Ihres Tisches mit einem Zollstock oder einem Maßband aus. Danach tragen Sie die Maße exakt in die Felder “Länge” und “Breite” ein.



Oberflächen mit runder Kante


Messen Sie bei Oberflächen, die eine Rundung an der Kante haben, ab dem Punkt an dem die Rundung aufhört. Also ab dem Teil der Oberfläche an dem die Fläche gerade ist.



Hilfe zur Maßeingabe


Messen Sie die Länge und Breite Ihres Tisches mit einem Zollstock oder einem Maßband aus. Danach tragen Sie die Maße exakt in die Felder “Länge” und “Breite” ein.



Oberflächen mit runder Kante


Messen Sie bei Oberflächen, die eine Rundung an der Kante haben, ab dem Punkt an dem die Rundung aufhört. Also ab dem Teil der Oberfläche an dem die Fläche gerade ist.



Hilfe zur Maßeingabe


Messen Sie zuerst die Längste und die Breiteste stelle Ihres Tisches aus. Diese Werte tragen Sie dann in die Felder “Länge” und “Breite” ein. Anschließend messen Sie die Breite und Länge, ausgehend von den Ecken des Tisches aus. (sieht Skizze) Diese Werte tragen Sie dann in die Felder “Länge von Ecke zu Ecke” und “Breite von Ecke zu Ecke” ein. Wenn Ihr Tisch auf einer Seite gerade ist, dann geben Sie im Feld “Ecke zu Ecke” den gleichen Wert wie bei der “Länge” oder “Breite” ein.



Oberflächen mit runder Kante


Messen Sie bei Oberflächen, die eine Rundung an der Kante haben, ab dem Punkt an dem die Rundung aufhört. Also ab dem Teil der Oberfläche an dem die Fläche gerade ist.



  • Min: 5Max: 600

  • Min: 5Max: 165

  • Min: 5Max: 165

  • Min: 2Max: 20

  • Min: 5Max: 600

  • Min: 5Max: 165

  • Ihre Bestellung wird voraussichtlich in 48h verschickt
  • Ihre Bestellung wird voraussichtlich in 3 Tagen verschickt
  • Ihre Bestellung wird voraussichtlich in 48h verschickt
  • Ihre Bestellung wird voraussichtlich in 3 Tagen verschickt
  •  
    0,00

Blickdichter Sichtschutz

Gerade im Erdgeschoss oder in Mehrfamilienhäusern ist es nicht unüblich, dass Nachbarn an Fenstern vorbeilaufen und einen kurzen Blick wagen, mit dem Aufbringen der Milchglasfolie gehört das nun der Vergangenheit an.Die Sichtschutzfolie wird für Sie passgenau zugeschnitten, sodass Sie diese nur noch an die Scheibe aufbringen müssen. Sollte es beim ersten Mal nicht klappen, kann der Sichtschutz jederzeit wieder abgezogen und aufgebracht werden.

Tipps zum Ausmessen

Um die Fensterscheibe exakt ausmessen zu können, benutzen Sie am besten ein Maßband.

Tipp: Starten Sie Ihre Messung an einer Ecke der Scheibe, so bleibt das Maßband immer im rechten Winkel und die Messung wird genauer.

Wenn Sie ein Fenster ausmessen starten und Ende Sie immer an der Gummidichtung der Scheibe.

Aufbringen der Sichtschutzfolie

1. Ordentliche Reinigen der Scheibe vor dem Anbringen der Sichtschutzfolie.

2. In einer Sprühflasche Wasser mit Spülmittel mischen. Alternativ kann auch ein Schwamm verwendet werden.

3. Die Spülmittelmischung ordentlich auf die Oberfläche sprühen. Lassen Sie hier keine Stelle offen und verwenden Sie lieber mehr als zu wenig von der Spülmittelmischung.

4. Trägerpapier von der Sichtschutzfolie entfernen und dann an die Scheibe legen.

5. Die Sichtschutzfolie an der Fensterscheibe ausrichten.

6. Sobald die Sichtschutzfolie richtig ausgerichtet ist, kann nun mit einer Rolle, Filzrakel oder vorsichtig mit einer Bankkarte die Seifenmischung unter der Folie herausgedrückt werden. Fangen Sie hierfür in der Mitte an und drücken ein Kreuz aus der Folie. Danach können Sie die entstandenen Vierecke mit dem Rakel bearbeiten und die Seifenmischung herausrücken.

Tipps: Legen Sie unter die Scheibe ein Tusch, welches die Spülmittelmischung nach dem Herausdrücken auffängt. Bei großen Flächen empfiehlt es sich eine zweite Person zur Hilfe zu hohlen.

Wichtige Hinweise

Wir empfehlen die Nassanbringung der Adhäsionsfolien. Hierzu die Folie und oder Fensterfläche mit Wasser oder Seifenwasser (geringere Oberflächenspannung > bessere Benetzung) anfeuchten.

Eine Rolle hat gegenüber einem Rakel den Vorteil, dass das Material nicht so stark verzogen wird und nicht so leicht Rakelfalten entstehen können.

Oberflächen nicht mit Alkohol, Spiritus, Waschbenzin oder ammoniakhaltigen Reinigungsmitteln säubern, da diese Substanzen die Haftkraft vermindern können!

Verwenden Sie zur Reinigung der Oberflächen nur milde Fensterputzmittel oder Geschirrspülmittel und Wasser

Sehr starke Erhebungen (z.B. Sicken, Nieten Schrauben etc.) sowie Wachsrückstände an den Fensterflächen kann den Kontakt zum Untergrund mindern und so zu einer geringeren Haftung beitragen.

Es ist darauf zu achten, dass besonders die Ränder plan auf der Oberfläche anliegen. Hochstehende und nicht glatt anliegende Ränder bieten äußeren Einflüssen größere Angriffsflächen.

Die Sichtschutzfolie haftet nur auf glatten, glänzenden Oberflächen!

Pflege

Nach dem Abziehen empfehlen wir die Oberseite von Staub und anderen Verschmutzungen zu reinigen.

Sie können die Sichtschutzfolie aufgerollt (die Matte Seite nach außen) oder gestapelt lagern.

Beim erneuten Anbringen ist darauf zu achten, dass die Haftseite der Sichtschutzfolie und die Oberfläche gereinigt sind.

Kunden interessieren sich auch für:

× Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday